Wenn der Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier

 

ERFOLGSGESCHICHTE BESCHÄFTIGUNGSAKTION 20.000

 

William Ecker, HR-Mitarbeiter beim BFI Wien:

„Ich glaube dass die Unternehmen einiges an Kompetenz liegen lassen.“

Dem Juristen und HR-Experten William Ecker gelang mithilfe der inzwischen gestoppten Beschäftigungsaktion 20.000 der Job-Einstieg in der Personalabteilung des BFI Wien. Welche Erfahrungen er als "Älterer" am Arbeitsmarkt sammelte, lesen Sie in der Erfolgsgeschichte des Monats.


Erfolgsgeschichte lesen

Mehr über Job-TransFair erfahren

 

SCHÖN&GUT PRÄSENTIERT

MARIE, die Beuteltasche

Einmal Tasche mit allem bitte! MARIE heißt das hübsche Multitalent mit verstellbarem Träger, einem Außenfach, zwei Innenfächern, einem mit Zipp, Schlüsselband, Kordelzug, doppeltem Boden und viel Stauraum.

Und das Beste: Du kannst das Format von MARIE durch den Innensack vergrößern und verkleinern, je nach deinem Bedarf.

  • In vielen Farben und Mustern verfügbar

  • Material: 100 % Baumwolle, teilweise gewebt

  • Trägerlänge: 1,35 cm

  • zwei Innenfächer, eines mit Reißverschluß
    Schlüsselband samt Karabiner

    Frühlingsbonus auf Online-Bestellungen:
    20 % auf Beuteltasche MARIE. Gilt bis 23.04.2019. Solange der Vorrat reicht. Gutschein-Code: MARIE

MARIE im Webshop ansehen

Mehr über die KÜMMEREI erfahren

 

 

 

 

TRANSFLOW 2018

 

Weibliche Erfolge im Blick.

im vergangenen Jahr konnte Job-TransFair 1.225 Personen eine neue Arbeitsstelle FAIRmitteln, davon 644 Frauen. Die nachhaltigen Effekte von Job-TransFair auf weibliche Erwerbskarrieren lassen sich mithilfe der Monitoring-Studie TransFlow 2018 detailliert erfassen.

Nachhaltige Beschäftigung
Frauen nehmen im Jahr nach der Job-TransFair-Betreuung etwa gleich häufig eine Beschäftigung auf wie Männer (56 % gegenüber 55 %). Innerhalb eines Jahres mehr als 180 Beschäftigungstage zu erzielen, gelingt ihnen dabei sogar etwas häufiger als den Männern (25 % gegenüber 22 %).

Höheres Einkommen
Bemerkenswert sind die Auswirkungen einer Job-TransFair-Betreuung auf das Einkommen: Die Gesamtlohnsumme nach der Betreuung erhöhte sich bei Frauen um das Sechsfache (von 2,3 auf 14,4 Mio.). Die Gesamtlohnsumme bei Männern im Vergleich um das Fünffache (von 4,1 auf 22,3 Mio.). Weitere Erkenntnisse von TransFlow finden Sie im nachfolgenden PDF.

TransFlow: Zentrale Befunde als PDF downloaden

 
   

zur website

impressum

meine daten ändern

newsletter abbestellen

 

Job-TransFair GmbH . Linke Wienzeile10/1/21 . 1060 Wien . t: 01 585 39 91-0 . e: office@jobtransfair.at

Mit finanzieller Unterstützung des Arbeitsmarktservice Wien.